TV-Wartezimmer®
Gesellschaft für moderne Kommunikation

MSM GmbH & Co. KG
Raiffeisenstraße 31
85356 Freising
Tel.: 08161/4 90 9-0
Fax.: 08161/4 90 9-330

Pressemitteilung vom

Facebook Twitter
Foto: © www.tv-wartezimmer.de
TV-Wartezimmer_Umwelttipps_1_300dpi...
(2442x1772 Pixel, 2,07 MB)
Foto: © www.tv-wartezimmer.de
TV-Wartezimmer_Umwelttipps_2_300dpi...
(1619x945 Pixel, 613,47 KB)
Foto: © www.tv-wartezimmer.de
TV-Wartezimmer_Umwelttipps_3_300dpi...
(1619x945 Pixel, 482,18 KB)

TV-Wartezimmer® zeigt neue Serie "Umwelttipps"

Hauseigenes Kreativcenter für DooH-Produktionen

Plastik vermeiden, Energie sparen oder nachhaltig einkaufen und verbrauchen - die neue Serie "Umwelttipps" von TV-Wartezimmer zeigt viele alltagstaugliche Ideen.

"Mit unserer neuen Serie stellen wir zum einen unsere Kompetenz als Produktionshaus für DooH-Projekte unter Beweis. Zum anderen zeigen wir damit unseren Zuschauern niedrigschwellige Ideen zum Nachmachen, denn die Themen Nachhaltigkeit und Klimafreundlichkeit sind von zunehmendem Interesse!", erklärt Christian-Georg Siebke, Mitglied der TV-Wartezimmer-Geschäftsleitung und für das Programm verantwortlich.

Die neue Serie wurde vom hauseigenen Kreativcenter für Digital-out-of-Home-Content entwickelt und umgesetzt und umfasst bereits sechs Folgen, soll aber auf insgesamt 15 Folgen ausgebaut werden. Denn TV-Wartezimmer ist eines der wenigen DooH-Netzwerke, die auf eigenproduzierte Inhalte setzen und nur einen gewissen Anteil des Programms von namhaften Zulieferern einkaufen.

Das Unternehmen mit Hauptsitz im oberbayerischen Freising ist europäischer Marktführer für moderne audiovisuelle Arzt-Patientenkommunikation und betreibt im deutschsprachigen Raum insgesamt fast 8.000 Systeme. Knapp 850 Patientenfilme zu Präventions- und Therapiemöglichkeiten stehen den Kunden, also Ärzten, zur Auswahl. Darüber hinaus unterhält ein aufmerksamkeitsstarkes und tagesaktuelles Rahmenprogramm die allein in Deutschland monatlich schon über 8,3 Millionen Zuschauer.

(Fließtext: 1.421 Zeichen mit Leerzeichen)

Kontakt
Frauke Rösl
Pressereferentin
TV-Wartezimmer® GmbH & Co. KG
Raiffeisenstr. 31
D - 85356 Freising
Tel: 0049 - 8161 - 49 09-45
E-Mail: Frauke.Roesl@tv-wartezimmer.de

TV-Wartezimmer® GmbH & Co. KG
TV-Wartezimmer wurde 2003 von Markus Spamer in Freising, nördlich von München, gegründet und ist mit mittlerweile fast 8.000 installierten Systemen in Wartezimmern von Arztpraxen und Kliniken europäischer Marktführer in der Patientenaufklärung und -information. Zahlreiche Kooperationen mit Berufs- und Fachverbänden, Kammern und Ärztenetzen ebenso wie unabhängige Studien und Zertifizierungen belegen die Kompetenz des Unternehmens sowie den Nutzen für Patienten und Ärzte.
Weitere Informationen unter www.tv-wartezimmer.de

Download

Kontakt

Haben Sie weitere Fragen, wünschen Sie einen persönlichen Kontakt oder ein Interview, dann helfen wir Ihnen gerne weiter. Ihre Ansprechpartnerin in unserem Hause ist:

Frauke Rösl
Öffentlichkeitsarbeit
E-Mail: Frauke.Roesl@TV-Wartezimmer.de
Tel: +49 (0) 8161 / 4909-45

Links