TV-Wartezimmer®
Gesellschaft für moderne Kommunikation

MSM GmbH & Co. KG
Raiffeisenstraße 31
85356 Freising
Tel.: 08161/4 90 9-0
Fax.: 08161/4 90 9-330

Pressemitteilung vom

Facebook Twitter
Foto: © www.tv-wartezimmer.de
TV-Wartezimmer-Patienten-ABC-Arznei...
(1619x945 Pixel, 288,65 KB)
Foto: © www.tv-wartezimmer.de
TV-Wartezimmer-Patienten-ABC-Bewert...
(1619x945 Pixel, 261,96 KB)
Foto: © www.tv-wartezimmer.de
TV-Wartezimmer-Patienten-ABC-Notfal...
(1619x945 Pixel, 239,14 KB)
TV-Wartezimmer-Patienten-ABC_300dpi...
(2598x1732 Pixel, 505,39 KB)

Neue TV-Wartezimmer®-Serie: Patienten ABC

Autonome Patienten

"Unser Gesundheitswesen steckt voller Fachwörter, auch abseits von Krankheiten und Behandlungen. Wer sich hier bewegt und voll profitieren möchte, ist oft überfordert. Unser neues Format 'Patienten ABC' schließt jetzt diese Lücke und informiert über all das, was für Menschen in ihrer Rolle als Patient wichtig ist!", erklärt Christian-Georg Siebke, Mitglied der Geschäftsleitung bei TV-Wartezimmer.

Damit Patienten autonom am Gesundheitssystem partizipieren können, informiert das Gesundheits-TV-Netzwerk mit seiner neuen Serie "Patienten ABC" umfassend über zahlreiche Themen aus dem Gesundheitswesen. Die ersten zehn Folgen der neuen Serie werden bereits im Rahmenprogramm von TV-Wartezimmer gezeigt, weitere sind in Planung. Die Themenauswahl reicht von der Arzneimittelzulassung über Bewertungsportale, elektronische Patientenakten, Leitlinien bis hin zum Notfallpass oder Wechsel der Krankenkasse.

Das Freisinger Unternehmen ist längst zum europäischen Marktführer für moderne audiovisuelle Arzt-Patientenkommunikation aufgestiegen und betreibt im deutschsprachigen Raum insgesamt fast 8.000 Systeme. Knapp 850 Patientenfilme zu Präventions- und Therapiemöglichkeiten stehen den Kunden, also Ärzten, zur Auswahl.

Darüber hinaus unterhält ein aufmerksamkeitsstarkes und tagesaktuelles Rahmenprogramm die allein in Deutschland monatlich schon über 8,3 Millionen Zuschauer.

(Fließtext: 1.376 Zeichen mit Leerzeichen)

Kontakt
Frauke Rösl
Pressereferentin
TV-Wartezimmer® GmbH & Co. KG
Raiffeisenstr. 31
D - 85356 Freising
Tel: 0049 - 8161 - 49 09-45
E-Mail: Frauke.Roesl@tv-wartezimmer.de

TV-Wartezimmer® GmbH & Co. KG
TV-Wartezimmer wurde 2003 von Markus Spamer in Freising, nördlich von München, gegründet und ist mit mittlerweile fast 8.000 installierten Systemen in Wartezimmern von Arztpraxen und Kliniken europäischer Marktführer in der Patientenaufklärung und -information. Zahlreiche Kooperationen mit Berufs- und Fachverbänden, Kammern und Ärztenetzen ebenso wie unabhängige Studien und Zertifizierungen belegen die Kompetenz des Unternehmens sowie den Nutzen für Patienten und Ärzte.
Weitere Informationen unter www.tv-wartezimmer.de

Download

Kontakt

Haben Sie weitere Fragen, wünschen Sie einen persönlichen Kontakt oder ein Interview, dann helfen wir Ihnen gerne weiter. Ihre Ansprechpartnerin in unserem Hause ist:

Frauke Rösl
Öffentlichkeitsarbeit
E-Mail: Frauke.Roesl@TV-Wartezimmer.de
Tel: +49 (0) 8161 / 4909-45

Links